Aktuelles            Stand: 17.04.2019
  • Aktuelles vom Hauptverein
  • als .pdf zum Drucken
  •  Startseite 
     Aktuelles 
     Wanderplan 
     Kinder & Jugend 
    Wanderfahrt 2019 
     Wander- 
     Marathon 2018 
     Berichte / Archiv 
     Wissenswertes 
     Wir über uns 
     Mitglied werden 

    Planwanderung April

    Hallo Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

    der Pfälzerwald-Verein Wachenheim lädt am

                            Ostersamstag, den 20.04.2019

    zu einer Wanderung im Elmsteiner Tal herzlich ein.

                7:30 Uhr am Bahnhof Wachenheim; Abfahrt: 7:43 Uhr

    Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Bahnhof Wachenheim über Neustadt nach Breitenstein im Elmsteiner Tal.
    Von dort führt uns die Wanderstrecke über den Burgenwanderweg zu den Burgen Spangenberg und Erfenstein. Der weitere Wegverlauf bringt uns oberhalb des Schankenbachtales nach Esthal.
    Wir wandern dann westlich um Esthal über den Schelmenteichbrunnen zur Wolfschluchthütte des PWV Esthal.
    Nach einer Einkehr laufen wir entlang des Breitenbaches zurück nach Breitenstein.

    Wanderstrecke ca. 14 km.

    Rückfahrt ab Breitenstein nach Wachenheim ca.16:45 Uhr.


    Wanderführer: Elke und Peter Klehenz; Tel.: 06322-66647.

    Wanderbegeisterte Gäste und Freunde sind wie immer sehr gerne willkommen.

    Wir wünschen einen schönen Wandertag.
    Mit freundlichen Grüßen
    Elke und Peter

    Der Pfälzerwald-Verein, der Wanderwart und die Wanderführer übernehmen keine Haftung für Unfälle und sonstige Schadensansprüche während der Wanderung.

    Wachenheimer Hexenspektakel am Hexenstein
    Das Vorderpfalz Highlight in der Hexennacht

    Wann: Dienstag, den 30. April, ab 17:00 Uhr
    Wo:  Am Hexenstein auf dem Mittelberg gegenüber der Wachtenburg


    Wie in den vergangenen Jahren erwarten wir Jung und Alt zu unserem

    Hexenspektakelund viel Unterhaltung rund um den Wachenheimer Hexenstein.

    Es werden Baumklettereien, Slackline, Kinderschminken, sowie Geschicklichkeitsspiele angeboten.

    Hexenverkleidung erwünscht.

    Zauberstab

    Ab etwa 18:30 Uhr findet für die Kinder eine Zaubervorführung statt.

    Zauberhut mit Hase

    Gegen 21:00 Uhr werden die Hexenstein Hexen ihren atemberaubenden Hexentanz als Höhepunkt des Abends darbieten.

    Die verschiedenen Wege zum Hexenstein sind zusätzlich ausgeschildert.
    Zusätzlich startet um 16:00 Uhr beim Kinderspielplatz am Eingang zum Poppental eine geführte Wanderung für Jugendliche und Erwachsene.

    Für den anschließenden Rückweg nach Wachenheim ist eine Laterne oder Taschenlampe empfehlenswert.

    Das Team der Ortsgruppe des PWV Wachenheim e.V. sorgt für das leibliche Wohl am Hexenstein mit Bratwurst und Getränken.
    Die Geschichte zum Hexenstein,„Die Hexenkäth“ ist bei PWV-Wachenheim unter „Wissenswertes“,zu finden.
    Vor 38 Jahren wurde der „Hexenstein“, ein Sandsteinfindling am Hexenstein von der Ortsgruppe Wachenheim des Pfälzerwald-Vereins e.V. aufgestellt.

    Wir freuen uns auf viele Besucher aus Nah und Fern.

    Die Vorstandschaft

    5 kleine Hexen



    Mittwochswanderungen im April

    Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

    hiermit laden wir zu unserer Wanderung am 

                            am Mittwoch, dem 24.04.2019  
    herzlich ein.

    Wir wandern durch die Weinberge nach Deidesheim. Bei der Eva im „Paradiesgarten“ machen wir eine kleine Rast, bevor wir um ca. 16.30 Uhr in die Gaststätte „Zum Weinberg“ einkehren.

    Danach wandern wir über Forst nach Wachenheim zurück.
    Wem das zu weit ist, kann in eigener Regie mit dem Zug nach Wachenheim zurückfahren.

    Wir freuen uns wie immer auf Gäste bzw. neue Mitwanderer und sagen einfach herzlich willkommen,
    wobei wir schon heute Allen einen schönen Wandernachmittag wünschen.
    Treffpunkt:   14:00 Uhr an der PWV-Tafel in der Burgstraße hinter der Kirche.
    Wanderführer: Ursula und Rudi Weilbacher, Tel.: 06322-61439.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ursel und Rudi

    Der Pfälzerwald-Verein, der Wanderwart und die Wanderführer übernehmen keine Haftung für Unfälle und sonstige Schadensansprüche während der Wanderung.

    Planwanderung Mai

    Wander- und Ausflugsfahrt des Pfälzerwald-Verein Wachenheim nach Bad Kreuznach/Bad Münster

    Hallo Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

    der Pfälzerwald-Verein Wachenheim lädt am

                            Samstag den 18. Mai 2019

    zu einer Tagesfahrt nach Bad Kreuznach und seine Sehenswürdigkeiten herzlich ein.

    Die Wandergruppe

    wird von Bad Kreuznach aus das Naturschutzgebiet Gans - Burgruine Rheingrafenstein und das beeindruckende Rotenfelsmassiv durchwandern.
    Nach dem Aufstieg genießen wir den Panoramablick in das Salinental und über Bad Münster am Stein.
    Beim Abstieg vom Aussichtsfelsen „Gans“ gehen wir über die Burgruine Rheingrafenstein und das Huttental zur Nahe, die wir mit einer Personenfähre überqueren.
    Durch das Nahetal wandern wir mit Blick auf die Steilwand des Rotenfelsmassivs zu unserem Aufstieg zur Bastei auf dem Rotenfelsen.
    Der Ausblick von der Bastei reicht bei schönem Wetter bis zum Donnersberg.

    Die Route verblüfft mit der Vielfalt der Landschaftstypen die durchwandert werden:
    Flusstal, Wald- und Wiesenbereiche, Weinberge, Parkanlagen und Passagen im Felsgestein wechseln in rascher Folge.

    Bei einem Aufstieg von 570 Höhenmetern ist die Wanderung auch über steilere Felsenwege eine schöne Tagestour mit Rucksackverpflegung.

    Wegstrecke: 16 Kilometer, 575 Höhenmeter.

    Für die Gruppe der Nichtwanderer

    organisieren wir eine Führung durch die sehenswerte Altstadt von Bad Kreuznach mit ihren Brückenhäusern, Pauluskirche, Eiermarkt und der Nikolauskirche.
    Nach der Führung laden der neu gestaltete Marktplatz und die Geschäfte in der Fußgängerzone zum Verweilen oder zum Einkaufsbummel ein.

    Zum Tagesabschluss treffen sich die Wanderer und die Stadtgeher an der Saline Karlshalle in der Gaststätte Brauhaus zu einem gemütlichen Abschluss des Ausflugtages.


    Führung Anneliese Scholz und Stefan Stroh.

    Gäste und Freunde sind wie immer sehr gerne willkommen.

    Fahrpreis 12.- €. Die Kosten für Stadtführung richten sich nach Teilnehmerzahl.

    Voraussichtliche Abfahrt: 08:00 Uhr Wachenheim/ Schwimmbad.

    Anmeldung erforderlich!!!
    Telefon: 06322 67791 (Stefan Stroh) info@pwv-wachenheim.de

    Der Pfälzerwald-Verein, der Wanderwart und die Wanderführer übernehmen keine Haftung für Unfälle und sonstige Schadensansprüche während der Wanderung.

        Kontakt           Datenschutz     Impressum           gegründet 1906